Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Zertifizierungen und Zulassungen

SKF Aerospace verbessert kontinuierlich die Qualität aller Glieder der Beschaffungskette, vom Vertrieb bis zur Auslieferung.

SKF Aerospace ist u. a. nach folgenden Normen bzw. Standards zertifiziert:

  • ISO 9001 
  • NADCAP 
  • FAR 145 
  • OHSAS 18001
  • AS/EN 9100 
  • EASA PART 21G/145 
  • ISO 14001

Six Sigma

SKF Aerospace setzt Six Sigma im Rahmen eines systematischen und einheitlichen Exzellenzkonzepts bei allen Bestands- und Neuprozessen ein.

Durch kontinuierliche Verbesserungen strebt die SKF Gruppe den Status „bevorzugter Geschäftspartner“ bei ihren Kunden an.

Nachhaltigkeit

Die Unternehmen der SKF Gruppe sind weltweit nach ISO 14001 zertifiziert, den internationalen Standards für Umwelt-Managementsysteme.

SKF gehört in allen drei Kategorien

(Wirtschaft, Umwelt und Soziales) zu den Branchenführern in den Dow Jones-Nachhaltigkeitsindizes.

Die SKF Gruppe

Die einzelnen Unternehmensbereiche sind nach den Qualitätsnormen ISO 9001 bzw. ISO/TS 16949 zertifiziert.

SKF logo