Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF Zylinderrollenlager

Neue Maßstäbe bei Leistung und Ausdauer

Im Vergleich mit herkömmlichen Konstruktionen sind SKF Zylinderrollenlager zuverlässiger im Betrieb und reagieren weniger anfällig auf Schiefstellungen. Dies ist den optimierten Konstruktionen und Materialien zu verdanken. Das logarithmische Kontaktprofil der Lager stellt eine optimale Verteilung der Belastung sicher. Optimierte Laufbahnflächen fördern die Schmierfilmbildung und die korrekte Bewegung der Rollen.

Vorteile für Kompressoren

Die besonders gut für Kompressoren geeigneten SKF Zylinderrollenlager ermöglichen geringere Betriebstemperaturen und höhere Drehzahlen. Leichte PEEK-Polymerkäfige, die genauso haltbar sind wie Messingkäfige und vergleichbare Eigenschaften aufweisen, sind ebenfalls lieferbar.

Die einzelnen Ausführungen gibt es in vielen Lagerluftklassen, Maßbaureihen und Größen.

Die meisten SKF Zylinderrollenlager sind Einzelreihenlager mit einem Standard-Polyamid-Käfig, der die Zuverlässigkeit im Betrieb und die geringere Empfindlichkeit gegenüber Schiefstellungen weiter verbessert. Diese Lager sind eine ausgzeichnete Wahl für Anwendungen, in denen besonders schwere Radialbelastungen in Verbindung mit hohen Drehzahlen auftreten.
SKF logo