Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF energieeffiziente (E2) Lager für Elektromotoranwendungen

SKF bietet ab sofort neue Rillenkugellagergrößen bis zu E2.6316-2Z/C3 an. Die neuen Lager eignen sich für Elektromotoren der IEC-Rahmengröße 355 (NEMA-Rahmengröße 449TS). Durch 30 bis 50 % weniger Reibung als bei herkömmlichen SKF Rillenkugellagern profitiert der Anwender von erheblichen Energieeinsparungen und einer deutlich verlängerten Lagergebrauchsdauer.

Optimierung von Motorleistung und -effizienz

Mit der Erweiterung der SKF (E2) Rillenkugellagerreihe können verschiedene Leistungsvorteile bei mittelgroßen Motoren realisiert werden. Dazu gehören die Optimierung der Motorleistung und -effizienz für:
  • Höhere Motordrehzahlen
  • Längere Lebenszyklen von Motor und Lagern
  • Reduzierte Betriebs-, Reparatur- und Instandhaltungskosten

Merkmale und Vorteile von SKF (E2) Rillenkugellagern:

SKF energieeffiziente (E2) Rillenkugellager
  • 30 bis 50 % weniger Reibung für höhere Motoreffizienz und reduzierten Energieverbrauch
  • Langlebiges, reibungsarmes Schmierfett verdoppelt die Lagerlebensdauer
  • Reibungsärmerer Lauf für leiseres Betriebsgeräusch und geringere Vibrationen
  • Niedrigere Betriebstemperatur für geringere Wärmeerzeugung im Motor
  • Geringere Gesamtbetriebskosten
  • Weniger Abfall bei Wartungsarbeiten
  • Abmessungsgleich mit herkömmlichen Lagern
  • Hervorragender Austausch bei in Betrieb befindlichen Elektromotoren
  • Standardmäßig in verschiedenen ausgewählten Größen erhältlich
SKF logo