Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Geringeres Betriebsgeräusch

Ein Anzeichen für mehrere mögliche Probleme

Häufige Ursachen von zu hohen Schwingungs- und Geräuschpegeln bei Elektromotoren sind Fehlschmierung, unsachgemäßer Einbau, ungeeignete Lageranordnungen oder eine leistungsschwache Kühlung. Unabhängig von der konkreten Ursache kann ein hoher Geräusch- und Schwingungspegel den Energieverbrauch erhöhen und zu einer Reihe von Problemen führen:
  • Vorzeitige Anlagenausfälle
  • Aufwändige Instandhaltung
  • Ungeplante Stillstandszeiten
  • Produktionsausfälle

Gleichmäßiger, leiser Betrieb mit SKF Lösungen

Die SKF Low Noise Rillenkugellager ermöglichen einen außergewöhnlich leisen Lagerbetrieb und sind damit ideal für Elektromotoren und Generatoren geeignet. 

Lösungen

SKF logo