Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Einseitig wirkende Axial-Schrägkugellager für Gewindetriebe

Baureihen BSA / BSD (BS)

Die einseitig wirkenden Axial-Schrägkugellager der Baureihen BSA und BSD (BS) zeichnen sich durch eine sehr gute axiale Steifigkeit und eine hohe axiale Tragfähigkeit aus. Die zweiseitig wirkenden Axial-Schrägkugellager der Baureihe BEAS wurden für Werkzeugmaschinen entwickelt, in denen der Einbauraum begrenzt ist und ein einfacher Einbau gefordert wird. Die Lager der Baureihe BEAM lassen sich mit einem Gegenstück verschrauben. Für den schnellen und einfachen Einbau empfehlen sich Kartuschen. In den Einheiten der Baureihe FBSA (BSDU und BSQU) kommen einseitig wirkende SKF-SNFA Axial-Schrägkugellager zum Einsatz.
SKF logo