Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF energieeffiziente Rillenkugellager

Genauigkeit für hohe Beanspruchung und kombinierte Belastung

Der höhere Wirkungsgrad von Industrie-Elektromotoren ermöglicht es weltweit den Energieverbrauch zu reduzieren. Allein in den USA und der EU verbrauchen motorbetriebene Anlagen wie Pumpen, Kompressoren und Gebläse pro Jahr etwa 1,36 Billionen kWh.

Reibungsverluste sind Energieverluste.

Von Haus aus umweltfreundliche Lager durch geringe Reibung. Diese Lager reduzieren die Energiemenge, die die Maschine benötigt. Die energieeffizienten Rillenkugellager von SKF nutzen diesen systemeigenen Vorteil umfassend.

30 % weniger Reibung mit Lagern der neuesten Generation

Durch optimierte innere Geometrien, einen besonderen Polymerkäfig und reibungsarmes Schmierfett besitzen die energieeffizienten Rillenkugellager von SKF ein deutlich geringeres Reibungsmoment, d. h. deutlich geringere Reibungsverluste als konventionelle Lager – mindestens 30 % weniger Reibung, je nach Lagergröße und und Anwendungsbedingungen.

Unter Nutzung der SKF Kernkompetenzen für Lager, Dichtungen und Schmieranlagen und der modernen SKF Modellierwerkzeuge zur Verringerung aller Reibungsquellen schufen die SKF Ingenieure eine neue Generation von Rillenkugellagern.
Anwendungsbereiche
  • Elektromotoren
  • Pumpen
  • Kompressoren
  • Gebläse
  • Förderanlagen
  • Weitere Anwendungen mit mittlerer oder leichter Belastung möglich
Vorteile:
  • Geringerer Energieverbrauch für Endkunden
  • Einfache Konstruktion energiesparender Maschinen
  • Geringere Betriebstemperatur und damit höhere Viskosität und längere Lagerlebensdauer
  • Geringere Betriebs- und Wartungskosten
Ausführung
  • Optimierte innere Geometrie
  • Geringe Geräuschentwicklung, geringes Reibungsmoment, lange Lebensdauer des Schmierfetts
  • spezifische Polymer-Käfigkonstruktion
SKF logo