Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Walzenpressen

Niedrige Drehzahlen, hohe Belastungen

Auf den beiden Rollen in einer Walzenpresse setzt sich Feinstaub ab. Die Rollen müssen bei niedrigen Drehzahlen extrem hohe, ungleichmäßige Belastungen aufnehmen. Fluchtungsfehler können sich auf die Produktqualität auswirken und zu teuren Ausfällen führen.
Wählen Sie die richtige SKF Anordnung aus
Lagerauswahl, Gehäuse- und Dichtungskonstruktion sowie die Schmierung sind wichtige Faktoren für die Zuverlässigkeit von Walzenpressen. Unsere Spezialisten helfen Ihnen bei der Auswahl von Lagerungs-, Schmierungs- und Wartungskonzepten, die zur Verhinderung ungeplanter Stillstandszeiten und zur Aufrechterhaltung eines kostengünstigen Betriebs Ihrer Walzenpressen geeignet sind.

SKF Lösungen für Walzenpressen

SKF logo