Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

HDSF2 Dichtungen mit großem Durchmesser und PTFE Abstreiferlippe

Der beste Schutz gegen Staub und andere Verunreinigungen

Große Wellendichtringe der HDSF2 Reihe haben außer der Elastomer-Primärdichtlippe und dem Metallgehäuse eine zusätzliche PTFE-Dichtlippe und schützen so extra wirksam vor Staub und anderen Verunreinigungen. Dieser zusätzliche Schutz trägt zu einer längeren Gebrauchsdauer von Lager und Schmierstoff bei und sorgt für längere Austauschintervalle. Da die Schutzlippe für einen trockenen Betrieb mit minimalem Reibungsmoment entwickelt wurde, ist keine zusätzliche Schmierung erforderlich.

In SKF Tests erwiesen sich große Wellendichtringe der HDSF2 Reihe beim Schutz vor Verunreinigungen doppelt so effektiv wie die allgemein verwendeten Ausführungen mit einseitiger Dichtlippe. Je nach Verwendung können HDSF2 Wellendichtringe die Austauschintervalle der Lager von 12 auf 24 Monate verlängern und dadurch die Anlagenproduktivität optimieren sowie die Betriebskosten reduzieren.

Reparaturhülse mit großem Durchmesser für eine wirksamere Abdichtung

Verunreinigungen und Reibung zwischen Welle und Dichtung können zu Wellenschäden führen. Eine SKF Reparaturhülse mit großem Durchmesser ist hier die ideale Lösung. Hochwertiger Federstahl verbessert die Verschleiß- und Korrosionsfestigkeit, sorgt für eine präzise Gegenlauffläche und eine optimale Abdichtung der HDSF2 Wellendichtringe.

Need image: HDSF2.psd
SKF logo