Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Pendellagerlösungen

Reduzierung des Gondelgewichts und Verbesserung der Turbinenzuverlässigkeit

Bisher waren zur Leistungssteigerung von Turbinen in der Regel Konstruktionsentscheidungen erforderlich, die mehr Gewicht – und Kosten – für die Gondel bedeuteten. Die SKF Pendellagerlösung für Hauptantriebswellen in Turbinen bietet eine effiziente Alternative, die das Gewicht und die Produktionskosten der Gondel senkt und gleichzeitig die Turbinenzuverlässigkeit verbessert.

Hohe Tragfähigkeit

Die SKF Pendellagerlösung für Hauptantriebswellen in Turbinen besteht aus einem Pendelrollenlager als Festlager und einem CARB Toroidalrollenlager als Loslager. Diese Kombination sorgt für eine sehr hohe Tragfähigkeit in einem kleineren, leichteren Gehäuse. Sie beseitigt auch das Problem der anliegenden Axialkräfte, bietet mehr Zuverlässigkeit und ermöglicht gleichzeitig die Verwendung von Lagern mit kleinerem Querschnitt als bei herkömmlichen Anordnungen.
SKF logo