Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Validierung der Welle

Konstruktionsoptimierung durch Bewertung (Validierung) der Hauptantriebswelle

Turbinen werden immer größer und komplexer. Dies bedeutet, dass auch die Kosten jeder einzelnen Turbine steigen. Die Reduzierung der Kosten pro kWh ist unerlässlich. Deshalb wird die Validierung der Konstruktion immer wichtiger, um eine optimale Effizienz sicherzustellen.

Nutzen Sie das SKF Anwendungswissen

Eine Validierung der Funktionen des Hauptlagers bzw. des gesamten Antriebsstrangs stellt sicher, dass die Investitionen optimal eingesetzt werden und die Turbine die geforderte Leistung bringt. Datenerfassung, Messungen und Analysen erfolgen am ersten Prototyp der neuen Turbinenkonstruktion. Durch diese Auswertung erhält der Hersteller wichtige Aufschlüsse über das Verhalten unter echten Betriebsbedingungen.
SKF logo