Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Schulungen zur Präzisionsinstandhaltung

Schulungen
SKF bietet eine Vielzahl von Kursen für unterschiedliche Zielgruppen an. Das Angebot ist für leitende Manager genauso geeignet wie für Instandhaltungspersonal. Die Schulungen werden wahlweise direkt beim Kunden, in Regionalzentren oder als praxisnahe Seminare in den SKF Solution Factories durchgeführt.

SKF Reliability Maintenance Institute

In den Kursen des SKF Reliability Maintenance Institute lernen die Teilnehmer, wie sie Maschinenstörungen vermeiden, die Anlagenzuverlässigkeit verbessern und die Produktivität steigern. Die Kurse basieren auf dem SKF Konzept der Efficiency Optimization (AEO) und erlauben den Teilnehmern die strukturierte Aneignung von Wissen und Erfahrung. Die Schulungen sind in Einführungskurse, Kurse für Fortgeschrittene und Kurse für Profis aufgeteilt.

Die Teilnahme an den Einführungskursen ist oft Voraussetzung für die Fortgeschrittenenkurse (die in der Regel Präsenzschulungen sind). In den Einführungskursen machen sich die Teilnehmer mit den Grundbegriffen und Grundlagen vertraut (Lager, Schmierung, Thermographie usw.). Die Kurse zum Selbststudium werden online abgehalten. Die Teilnehmer loggen sich von ihrem Unternehmen aus beim SKF Reliability Maintenance Institute ein und nutzen die interaktiven SKF Self-Learning Tools. Die RMI Online-Kurse können rund um die Uhr über SKF @ptitude Exchange aufgerufen werden.
SKF logo