Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Radaufhängungen

Vorderradaufhängung
Vorderradaufhängung
Abbildung - Radaufhängung
Einsitzer-Vorderradaufhängung (Single Seater Front Suspension)
Um die Radaufhängung eines Sportwagens mit Chassis und Federung zu verbinden, sind Buchsen, Gleitlager, Gelenkköpfe bzw. Pendelrollenlager erforderlich.

Während Gleitlager und Buchsen hauptsächlich aus Platzgründen Anwendung finden, werden in Hochleistungsanwendungen wie der Formel 1 und Le-Mans-Prototypen Wälzlager eingesetzt, um die Reibung zu reduzieren und das Fahrverhalten zu verbessern. Diese Lager sind nach den Fertigungsnormen der Luft- und Raumfahrtindustrie hergestellt und basieren auf vollrolligen Rillenkugellagern oder selbstausrichtenden, abgedichteten oder offenen Hybridlagern.

Lösungen

SKF logo