Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Getriebe

Abbildung Getriebe
SKF produziert Getriebelager für ein breites Spektrum an Rennsport-Anwendungen, unter anderem auch für die Formel 1.

SKF kann eine erstklassige technische Unterstützung bei der Entwicklung und Berechnung bieten. Die wichtigsten Lagereigenschaften nach Kundenwunsch sind:
  • Kundenspezifische Lösungen
  • Spezialwerkstoffe, Wärmebehandlung und Oberflächenhärtung
  • Geringe Leistungsverluste
  • Dünnwandige Lager und Gewichtsreduzierung
  • Beständigkeit gegen hohe Drehzahlen und Temperaturen
  • Hohe Tragfähigkeit

Die Rennsport-Abteilung entwickelt und fertigt die Lager zusammen mit der SKF Konstruktionsabteilung und deren Prototypwerkstätten und kann am hochspezialisierten Fachwissen und der Fertigungsqualität von SKF teilhaben. Die Palette an Getriebeanwendungen umfasst nahezu alle SKF Wälzlager-Produktlinien:

  • Zylinderrollenlager
  • Nadellager
  • Vierpunktlager
  • Axiallager
  • Axial-Rollenlager
  • Schrägkugellager
  • Funktionale Komplettlösungen

Lösungen

SKF logo