Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Anwendungsbereiche

Australische Eisenerzwaggons

Betreiber Pilbara Rail, hergestellt von Bradken, Achslast 35 Tonnen, Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Ausgerüstet mit SKF Kompakt-Kegelrollenlagereinheiten (CTBUs)

Chinesische Güterwagen

Betreiber Chinesische Eisenbahnen, Achslast 21 Tonnen, verstärkte Konstruktion mit Achslast 25 Tonnen, Höchstgeschwindigkeit 120 km/h

Ausgerüstet mit SKF Kompakt-Kegelrollenlagereinheiten (CTBUs)

Europäische Güterwagen mit Y25 Drehgestellen

Diese Standardkonstruktion wird von allen führenden Schienengüterverkehrsunternehmen in Europa am häufigsten eingesetzt: Achslast 22,5 bis 25 Tonnen, Höchstgeschwindigkeit bis 120 km/h

SKF Radsatzlagereinheiten mit Zylinderrollenlagern

Europäische Güterwagen mit UIC Radsatzlagereinheiten

Diese Standardkonstruktion wird auf 2-achsigen Güterwagen in Europa eingesetzt. Auch 3- und 4-achsige Güterwagen sind mit vergleichbaren Radsatzlagereinheiten ausgerüstet: Achslast 22,5 bis 25 Tonnen, Höchstgeschwindigkeit bis 120 km/h

SKF Radsatzlagereinheiten mit Zylinderrollenlagern

Schwedische Malmbanan Eisenerzwaggons, 1-8 Zugverbände

Foto: Kockums Industrier
Betreiber Luossavaara-Kiirunavaara Aktiebolag (LKAB), hergestellt von Kockums Industrier, Drehgestell-Ausführung AMSTED Motion Control, Achslast 31 Tonnen, Höchstgeschwindigkeit 60 km/h beladen und 70 km/h unbeladen

Ausgerüstet mit SKF Kegelrollenlagereinheiten (TBUs)

Russische Güterwagen

Betreiber Russische Eisenbahnen RZD, hergestellt von UralVagonZavod (UVZ), Fahrzeugtyp 12-132-03 offene Güterwagen, Drehgestell-Ausführung 18-578, Achslast 23,5 Tonnen, Höchstgeschwindigkeit 120 km/h, Spur 1.520 mm

Ausgerüstet mit SKF Kompakt-Kegelrollenlagereinheiten (CTBUs)
SKF logo