Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Die Umsetzung eines innovativen Outsourcing-Konzepts führt zu niedrigeren Kosten, verbessertem Service und einer Win-Win-Situation.

Daten
Datum: 2011-11-14T12:03:57
Ort: United States
Name: Kate Vitasek, Universität Tennessee
Konferenz: AM2011 North America
Kate Vitasek

Zusammenfassung

Viele Outsourcing-Projekte haben grundlegende Fehler und können erbringen nicht die gewünschten Ergebnisse. Gemeinsam haben die Universität Tennessee und die US-Luftwaffe ein Forschungsprojekt ins Leben gerufen, das führende Unternehmen untersucht, die unkonventionelle Wege beim Outsourcing beschreiten. Die Autorin, Ausbilderin und Beraterin Kate Vitasek ist Gründerin und leitende Forscher des Projekts, das einen neuen Outsourcing-Ansatz untersucht, bei dem Unternehmen und ihre ausgelagerten Zulieferer gemeinsam Lösungen auf Erfolgsbasis entwickeln und so auch ein Interesse am Erfolg des Geschäftspartners entwickeln. Vitasek hat die bahnbrechenden Regeln in ihrem Buch „Vested Outsourcing: Five Rules that Will Transform Outsourcing“ beschrieben. Auf der Konferenz berichtet die Forscherin über ihre Forschungsergebnisse. Die Teilnehmer erfahren, wie sie auf Grundlage der Regeln ihre eigenen Outsourcing-Beziehungen anpassen und verbessern können.





Promo-Code eingeben
SKF logo