Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Asset Efficiency Optimization (Steigerung der Anlageneffizienz)

Verfasser Wayne Reed, Präsentation Mel Barratt

Möbiusband
Dies ist eine audiovisuelle Präsentation in drei Teilen. Sie beschreibt das SKF Arbeitsmanagement mit der Bezeichnung „Asset Efficiency Optimization“ und behandelt einige der mit der Implementierung verbundenen Themen. Die Folien-Präsentation wird durch Audiokommentare unterstützt, kann jedoch auch ohne Audiowiedergabe angezeigt werden.

Klicken Sie links unten, um die Präsentationen abzuspielen.

Kapitel 1

Teil 1 der Präsentation behandelt das allgemeine Umfeld von Anlagenmanagement und dessen Auswirkung auf ein Unternehmen. Darüber hinaus wird SKFs Arbeitsmanagement „Asset Efficiency Optimization“ mitsamt Stellenwert beschrieben. Teil 1 jetzt abspielen

Kapitel 2

Diese Präsentation beschäftigt sich mit der korrekten Durchführung von Asset Efficiency Optimization und beinhaltet zusätzlich eine Diskussion zum Thema Effizienz oder Effektivität. Darüber hinaus wird die Umstellung von der reagierenden zur zuverlässigkeitsorientierten Wartung beschrieben. Teil 2 jetzt abspielen

Kapitel 3

Der dritte Teil der Präsentation beginnt mit der Betrachtung der Ziele von Analysen. Auch werden einige mögliche praktische Schwierigkeiten bei der Umsetzung von AEO in die Praxis behandelt. Darüber hinaus werden einige der möglichen Vorteile einer erfolgreichen Umsetzung behandelt. Zum Abschluss der Präsentation folgt die Besprechung einiger Schlüsselpunkte. Teil 3 jetzt abspielen
SKF logo