Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF energieeffiziente (E2) Rillenkugellager

Optimiert für längere Gebrauchsdauer und Energieeinsparungen

Die optimierten SKF energieeffizienten (E2) Lager zeichnen sich in zahlreichen Industrieanwendungen durch einen geringeren Energieverbrauch, eine längere Gebrauchsdauer und reduzierte Betriebs- und Wartungskosten aus.

Im Vergleich zu einem SKF Explorer Lager der gleichen Größe bieten SKF E2 Rillenkugellager mehr als die doppelte Gebrauchsdauer und reduzieren die Reibungsverluste im Lager um mindestens 30 %. Dies führt zu wesentlichen Energieeinsparungen über die gesamte Lebensdauer der Anwendung. Es senkt zudem die Betriebstemperatur und trägt zu einer längeren Fettgebrauchsdauer bei.

Ein breites Spektrum an energiesparenden, reibungsarmen Optionen

Mit Bohrungsdurchmessern von 5 bis 80 mm bietet SKF ein erweitertes Sortiment an SKF E2 Rillenkugellagern mit Dicht- oder Deckscheiben an, das sich für eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen eignet. Damit können diese Lager z. B. bei vertikal angeordneten Wellen und anderen Anwendungen eingesetzt werden, bei denen Verunreinigungen ein echtes Problem darstellen.

Längere Gebrauchsdauer und geringere Gesamtbetriebskosten

Leistungsmerkmale

  • mindestens 30 % weniger Reibung
  • optimierte innere Geometrie
  • reibungsarmes Fett mit langer Gebrauchsdauer
  • reibungsarme Dichtungen oder Metalldeckscheiben
  • reibungsarmer Käfig, optimiert für bessere Schmierung

Nutzen

  • geringere Betriebs- und Wartungskosten
  • weniger Energieverbrauch
  • längere Lagergebrauchsdauer
  • niedrigere Betriebstemperatur
  • höhere Drehzahleignung
  • abmessungsgleich mit herkömmlichen Lagern

Typische Einsatzbereiche

  • Elektromotoren, Pumpen und Gebläse
  • Textilmaschinen
  • leichte Förderanlagen für Paket- und Gepäckabwicklung sowie Lebensmittel
  • Förderbänder für Bergwerke, Häfen und Kraftwerke
SKF logo