Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Nachsetzzeichen A - B

AAbweichende oder geänderte innere Konstruktion bei gleichen Hauptabmessungen. Die Bedeutung des Zeichens ist oft an das jeweilige Lager bzw. die jeweilige Lagerreihe gebunden.

Beispiele
  • 4210 A: zweireihiges Rillenkugellager ohne Einfüllnuten
  • 3320 A: Zweireihiges Schrägkugellager ohne Einfüllnuten
ACEinreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 25°
ACB
Einreihiges Schrägkugellager, Hochgeschwindigkeit, Ausführung B, Berührungswinkel 25°
ACDEinreihiges Schrägkugellager, Hochleistungsausführung, Berührungswinkel 25°
ACE
Einreihiges Schrägkugellager, Hochgeschwindigkeit, Ausführung E, Berührungswinkel 25°
ADABreite Ringnuten im Außenring, zwei durch einen Haltering zusammengehaltene Innenringe
ADB
Breite Ringnuten im Außenring, zwei durch einen Haltering zusammengehaltene Innenringe, geänderte innere Konstruktion
AH
Lager für Lüftungsanlagen
ASNadellager mit Schmierbohrung(en) im Außenring, die angehängte Ziffer gibt die Anzahl der Löcher an
ASRNadellager mit Umfangsnut und Schmierbohrung(en) im Außenring, die angehängte Ziffer gibt die Anzahl der Löcher an
B
  1. Abweichende oder geänderte innere Konstruktion bei gleichen Hauptabmessungen. Die Bedeutung des Zeichens ist oft an die jeweilige Lagerreihe gebunden.

    Beispiele
    • 7210 B: Einreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40°
    • 32210 B: Kegelrollenlager mit vergrößertem Berührungswinkel (größer als bei Ausführung 32210)
    • 1726209 B-2RS1/VP274: Y-Lager, bei dem die beiden Schmierbohrungen um 120° versetzt und beidseits der Laufrille im Außenring angeordnet sind
  2. Spannhülsen für Drucköl: Eine bzw. zwei Ölzuführbohrungen auf der dem Gewinde gegenüberliegenden Seite
    Spannhülsen für Zollwellen Wellenmutter mit Whitworth-Gewinde
  3. Sensoreinheit mit glasfaserverstärktem Käfig aus PA 66, kugelgeführt
  4. Kunststoff-Kugellager mit Komponenten aus Polyethylenterephthalat (PET)
  5. Kurvenrolle KR mit Innensechskant an beiden Bolzenenden
BE
Einreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40° und optimierter innerer Konstruktion
BEJ
Einreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40°, optimierter innerer Konstruktion und Käfig aus Stahlblech, kugelgeführt
BEM
Einreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40°, optimierter innerer Konstruktion und Massivkäfig aus Stahl
BEP
Einreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40° und optimierter innerer Konstruktion, mit Käfig aus glasfaserverstärktem Polyamid 66
BEY
Einreihiges Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40°, optimierter innerer Konstruktion und Käfig aus Messingblech, kugelgeführt
BF
Nadelrolle mit ebenen Stirnflächen
SKF logo