Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Montagehinweise

Bei der Montage von Y-Lagern auf der Welle sind geeignete Werkzeuge und Hilfsmittel zu verwenden. Die Gewindestifte bzw. Spannhülsenmuttern sind mit den in den Produkttabellen angegebenen Anzugsmomenten/-winkeln anzuziehen. Die Anzugswinkel, angegeben für Lager auf einer Spannhülse, sind Richtwerte, da die Ausgangslage eines Lagers, von der aus gemessen wird, nicht genau bestimmt werden kann.
Für die SKF ConCentra Y-Lager steht ein Montagesatz zur Verfügung (Kurzzeichen 626830), der eine Einbauanleitung, einen Sechskantschlüssel und einen Drehmomentindikator enthält. In diesem Fall ist das richtige Anzugsmoment erreicht, wenn das lange, durchgebogene Ende des Innensechskantschlüssels den Drehmomentindikator berührt (Bild 1).
Ausführliche Informationen zum Ein- und Ausbau von Y-Lagern und Y-Lagereinheiten stehen online zur Verfügung unter skf.com/mount.
SKF logo