Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Schiefstellungen/Fluchtungsfehler

Statische Fluchtungsfehler

Die Y-Lager mit kugeliger Außenringmantelfläche, eingebaut in Gehäuse mit entsprechend hohlkugeliger Aufnahmebohrung, sind winkelbeweglich und ermöglichen den Ausgleich von fertigungsbedingten Fluchtungsfehlern (Bild 1). Die zulässigen Werte sind:
  • SKF Gehäuse
    • wenn kein Nachschmieren der Lager erforderlich ist → 5°
    • wenn Nachschmieren erforderlich ist (wo zutreffend) → 2°
  • SKF Stahlblechgehäuse
    • Der Ausgleich von Fluchtungsfehlern nach dem Anziehen der Befestigungsschrauben ist nicht möglich, wenn kein Einlagering verwendet wird.

Dynamische Fluchtungsfehler

Y-Lager lassen zusätzlich noch betriebsbedingte Fluchtungsfehler von wenigen Winkelminuten zu.
SKF logo