Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Zulässige Drehzahl

Die zulässige Drehzahl ist der jeweils niedrigere Wert von:
SKF empfiehlt für Zylinderrollenlager mit außenringgeführtem Messingmassivkäfig (Nachsetzzeichen ML) generell Ölschmierung. Bei Fettschmierung werden bei diesen Lagern die zulässigen Drehzahlen auf den Drehzahlkennwert begrenzt (→ Betriebs- und lagerbedingte Schmierfristanpassungen, Zylinderrollenlager), n dm ≤ 250 000 mm/min.
Hierin sind
dmmittlerer Lagerdurchmesser [mm]
= 0,5 (d + D)
nBetriebsdrehzahl [min-1]
Höhere Drehzahlen sind mit Lagern modifizierter Ausführungen möglich oder wenn die Wärmeabfuhr aus der Lagerung optimiert werden kann. Weitergehende Informationen sind beim Technischen SKF Beratungsservice anzufragen.
SKF logo