Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Lagerdaten

Abmessungsnormen

Hauptabmessungen: ISO 15 bzw. DIN 616

Toleranzen

Weitere Informationen → Toleranzen

Normal


Werte: ISO 492 bzw. DIN 620-2 (Tabelle 1)

Radiale Lagerluft

Weitere Informationen → Lagerluft

Normal, C3

Die Verfügbarkeit von Lagern mit anderer Lagerluft ist anzufragen.


Werte: ISO 5753-1 bzw. DIN 620-4 (Tabelle 2)


Die Werte gelten für nicht eingebaute Lager bei Messlast null.

Zulässige Schiefstellung

  • Lager der Reihe 18: ≈ 4 Winkelminuten
  • Lager der Reihen 22, 23, 28, 29 und 30: ≈ 3 Winkelminuten

Schiefstellungen erhöhen in jedem Fall das Laufgeräusch und reduzieren die Lagerlebensdauer. Werden die Richtwerte überschritten, sind die Auswirkungen besonders spürbar.

Axiale Verschiebbarkeit (Bild 1)

smaxProdukttabelle


Lager mit nur einem festen Bord am Innen- oder Außenring können Axialverschiebungen im Lager ausgleichen. Da die axiale Verschiebung im Lager stattfindet, erfolgt sie bei umlaufenden Lagern praktisch reibungslos.

SKF logo