Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Belastungen

Mindestbelastung

Weitere Informationen → Erforderliche Mindestbelastung


Berechnungen durchführen
Äquivalente dynamische Lagerbelastung

Weitere Informationen → Äquivalente dynamische Lagerbelastung, P
Für Zylinderrollenlager als Loslager gilt:

P = Fr


Für Zylinderrollenlager als Führungs- bzw. Festlager gilt:

Fa/Fr ≤ e → P = Fr

Fa/Fr > e → P = 0,92 Fr + Y Fa

Fa darf den Wert von 0,5 F nicht übersteigenr

Berechnungen durchführen
Äquivalente statische Lagerbelastung

Weitere Informationen → Äquivalente statische Belastung
P0 = Fr

Symbole

dmmittlerer Lagerdurchmesser [mm]
= 0,5 (d + D)
eGrenzwert
= 0,2 für Lager der Reihe 18
= 0,3 für Lager der Reihen 22, 23, 28, 29 und 30
FaAxialkomponente der Belastung [kN]
FrRadialkomponente der Belastung [kN]
FrmMindest-Radialbelastung [kN]
krMinimallast-Faktor (→ Produkttabelle)
nBetriebsdrehzahl [min-1]
nr
Referenzdrehzahl [min-1] (→ Produkttabelle)
Päquivalente dynamische Lagerbelastung [kN]
P0äquivalente statische Lagerbelastung [kN]
YAxiallastfaktor
= 0,6 für Lager der Reihe 18
= 0,4 für Lager der Reihen 22, 23, 28, 29 und 30
SKF logo