Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Belastungen


Mindestbelastung

Weitergehende
Angaben
(→ Erforderliche Mindestbelastung)
Fam = 0,0005 C0 + A
Berechnungen durchführen

Durch das Eigengewicht der gelagerten Teile, speziell bei vertikalen Wellen, und die äußeren Kräfte ist die Belastung in der Regel bereits höher als die erforderliche Mindestbelastung. Anderenfalls muss die Lagerung vorgespannt werden, z.B. durch Federn oder mit Hilfe einer Wellenmutter.

Äquivalente
dynamische
Lagerbelastung

Weiterführende
Informationen
(→ Äquivalente dynamische Lagerbelastung)
P = Fa

Berechnungen durchführen
Äquivalente statische Lagerbelastung

Weitergehende
Angaben
(→ Äquivalente statische Lagerbelastung)
P0 = Fa

Symbole

AMinimallast-Faktor (→ Produkttabellen)
C0statische Tragzahl [kN] (→ Produkttabellen)
Fa
Axialbelastung [kN]
Fam
Mindest-Axialbelastung [kN]
nDrehzahl [min-1]
Pdie äquivalente dynamische Lagerbelastung [kN]
P0die äquivalente statische Lagerbelastung [kN]
SKF logo