Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

Sind Sie mit der Verwendung von SKF Cookies einverstanden?

Lagerdaten

Abmessungsnormen
ISO 3030 wenn Fw ≤ 100 mm, soweit genormt
Toleranzen

Weitere
Informationen
→ Toleranzen
  • Nadelrollen: ISO 3096:1996, bzw. DIN 5402-3:1993 Güteklasse G2
    • Toleranz einer Sorte 2 μm
    • Standard-Toleranzsorten (Tabelle 1)
    • Sonder-Toleranzsorten sind auf Anforderung lieferbar
  • Breite U: ISO 3030:1996 bzw. DIN 5405-1:1993, soweit genormt (–0,2/–0,8 mm)
BetriebsspielIm Bereich der Luftklassen C2 bis Normal, vorausgesetzt
  • es werden Nadelrollen mit Standard-Toleranzsorten verwendet (Tabelle 1)
  • es werden die angegebenen Toleranzempfehlungen eingehalten (Tabelle 2)
  • Normale Betriebsbedingungen
Radiale LagerluftAnhand eines Montage-Paarungsplans (Tabelle 3)

Zulässige Schiefstellung

ungefähr 1 Winkelminute


Schiefstellungen erhöhen in jedem Fall das Laufgeräusch und reduzieren die Lagerlebensdauer. Werden die Richtwerte überschritten, sind die Auswirkungen besonders spürbar.

SKF logo