Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Hochgeschwindigkeitslager der Ausführung E

Lager der Ausführung E (Bild 1) haben im Vergleich zu Lagern der Ausführung D eine offenere Schmiegung und eine maximale Anzahl kleinerer Kugeln. Daher können sie sehr hohe Drehzahlen aufnehmen, bieten allerdings nicht dieselbe hohe Tragfähigkeit wie Lager der Ausführung D. Im Vergleich zu Lagern der Ausführung B haben Lager der Ausführung E eine etwas höhere Drehzahleignung und können höhere Belastungen aufnehmen.

Anwendungen

Typische Anwendungsbereiche für Lager der Reihe 719 E und 70 .. E sind u. a.:
  • Elektrospindeln (Bild 2)
  • Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentren (horizontal und vertikal) (Bild 3)
  • Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschinen
  • Hochgeschwindigkeits-Innenschleifmaschinen (Bild 4)
  • Hochgeschwindigkeitsspindeln für das Leiterplattenbohren
  • Holzbearbeitungsmaschinen
SKF logo