Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Abgedichtete Lager

Zum Schutz der Lager gegen Schmierstoffaustritt bzw. das Eindringen von Verunreinigungen gehören zum SKF Lieferprogramm auch Hochgenauigkeitslager der Reihe „Super-Precision Bearings“ mit integrierten Dichtungen:
  • berührungsfreie Dichtungen (Bild 1)
  • berührende Dichtungen (Bild 2)
Abgedichtete Lager ermöglichen in vielen Fällen sehr wirtschaftliche und platzsparende Lösungen. Zu den abgedichteten Lagern gehören:
  • Schrägkugellager mit berührungsfreien Dichtungen
  • einseitig wirkende Axial-Schrägkugellager für Gewindetriebe mit berührungsfreien Dichtungen
  • zweiseitig wirkende Axial-Schrägkugellager für Gewindetriebe mit berührenden oder berührungsfreien Dichtungen
Beidseitig abgedichtete Lager sind in der Regel auf Lebensdauer geschmiert. Sie sollten vor dem Einbau nicht gewaschen werden. Sie sind stets mit einem geeigneten Fett entsprechender Menge befüllt. Sie können nicht nachgeschmiert werden. Die Ausnahme bilden einige Lager für Gewindetriebe, die über spezielle Nachschmiermöglichkeiten verfügen.
SKF logo