Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Downloads für Baureihe SKF Multilog DMx

Die Downloads können Updates für die Systemzuverlässigkeit, Anwendungskompatibilität und vieles mehr enthalten. Der Kundendienst informiert Sie gerne über Ihre Optionen für ein Produkt-Upgrade auf die neueste Version.

Linearisierungs-Bibliotheksdateien für die SKF Eddy Current Probe Serien CMSS 65 und CMSS 68 (Wirbelströme)

Nachfolgend sind die Linearisierungs- Standardbibliotheken für die SKF Eddy Current Probe Serien CMSS 65 und CMSS 68 aufgeführt. Die Daten in der .xls-Bibliothek können zur Erstellung von Bibliotheken für kundenspezifische Messbereiche verwendet werden. Die .ecp-Linearisierungs- Standardbibliothek kann für SKF Multilog DMx heruntergeladen werden. Die Hauptmerkmale der Linearisierungs-Standardbibliothek sind in der Nummernbezeichnung enthalten. Sie werden nachstehend beschrieben. Anweisungen zur Erstellung kundenspezifischer Linearisierungs-Bibliotheken finden Sie im Anwendungshinweis CM3156,SKF Multilog Onlinesystem DMx, interne Treiber im Abschnitt Unterlagen zum Thema rechts auf dieser Seite.

Erläuterung der Nummernbezeichnung der Linearisierungs-Standardbibliothek:

CMMA aa-bbm-4140-cccmil-ddddd
  • CMMA = Abkürzung der Produktlinie
  • aa = Kompatibilität der Eddy Current Probe Serie, z.B. 65 für Serie CMMS65
  • bbm = Zulässige Kabellänge des Sonden-Gesamtsystems (integriertes Kabel + Verlängerung) in Meter, z.B. „10 m“ für 10 Meter Gesamtlänge
  • 4140 = Bezeichnung des Zielmaterials, auf das sich die Bibliothek bezieht; 4140 = Stahl
  • cccmil = Unterstützter Messbereich in mil (1/1000 Inch), z.B. „80 mil“ für 80 mil Messbereich
  • ddddd = Individuelle Bibliotheksnummer, erscheint in der DMx Toolbox, wenn die Bibliothek heruntergeladen und mit einem Kanal verknüpft ist; die letzte Ziffer steht für die DMx Kanalnummer (1-4), mit der die Bibliothek verknüpft werden sollte

Linearization library file
.xls file
.ecp file
CMMA 65-5m-4140-80mil-5001Download now
Download now
CMMA 65-5m-4140-80mil-5002Download nowDownload now
CMMA 65-5m-4140-80mil-5003Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 65-5m-4140-80mil-5004Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 65-10m-4140-80mil-6001Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 65-10m-4140-80mil-6002Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 65-10m-4140-80mil-6003Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 65-10m-4140-80mil-6004Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-5m-4140-90mil-9001Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-5m-4140-90mil-9002Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-5m-4140-90mil-9003Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-5m-4140-90mil-9004Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-10m-4140-90mil-10001Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-10m-4140-90mil-10002Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-10m-4140-90mil-10003Jetzt herunterladenJetzt herunterladen
CMMA 68-10m-4140-90mil-10004Jetzt herunterladenJetzt herunterladen

SKF Multilog DMx Manager Software

Bezeichnung/Beschreibung
Datum
Version
Download
SKF Multilog DMx Manager, Wartungs-Update 2010-12
27.01.2011
5.1.3.154
Jetzt herunterladen

Zu den Versionen der Wartungs-Updates des SKF Multilog DMx Manager gehören:
  • SKF DMx Manager ‒ 5.1.3.154 (Update)
  • SKF DMx Firmware ‒ 7.20.06
  • SKF Multilog DMx Manager Tools ‒ 5.0.1.43
  • SKF Multilog DMx Modbus Demo ‒ 1.3.0.2
  • SKF Multilog DMx Default Database Creator ‒ 5.0.1.40
  • SKF Multilog DMx Toolbox ‒ 3.1.2.43 (Update)

SKF Multilog DMx Firmware

Bezeichnung/Beschreibung
Datum
Version
Download
SKF Multilog DMx Firmware, Wartungs-Update 2011-01
23.02.2011
7.20.07
Jetzt herunterladen
SKF Multilog DMx Firmware, Wartungs-Update 2009-12
04.12.2009
7.00.40
Jetzt herunterladen

SKF logo