Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Analysis and Reporting Manager

Automatischer Datenimport in Ihren PC

Der SKF Analysis and Reporting Manager (ARM) ist ein PC-basiertes Hilfsprogramm für SKF Microlog, das die automatische Übertragung, Anzeige und Auswertung der Messdaten erlaubt, die von den Anwendungsmodulen der SKF AX und GX Microlog Datensammler/-analysatoren erzeugt wurden.

Mit dem SKF Analysis and Reporting Manager werden Daten in einem nativen Format gespeichert, das sämtliche ursprünglichen Moduldaten sowie Anwendereingaben (Cursor, Anzeigeoptionen und Notizen) einbettet. Die Daten lassen sich problemlos in eine Reihe anderer Dateiformate übertragen, z. B. Microsoft Excel, PDF und UFF Typ 58 (zur Modalanalyse).

Dank der verschiedenen Nachbearbeitungsfunktionen des Analysis and Reporting Manager können Anwender die SKF Microlog Module optimal nutzen. Zeitbereichsdaten lassen sich mithilfe von FFT-Routinen (Fast Fourier Transform) in Spektren und ordnungsnormierten Wasserfallgrafiken weiterverarbeiten, und Spektraldaten können in Cepstrum oder Power Spectrum umgewandelt werden. Zeitreihendaten lassen sich ebenfalls mithilfe der SKF Hüllkurvenauswertung verarbeiten, um gE-Daten zur Analyse von Wälzlagern bereitzustellen.


Support steht für die folgenden Module zur Verfügung:

  • Analysator
  • Auswuchtung
  • Stoßtest
  • Recorder
  • Übertragungsfunktion (FRF)
  • Hoch-/Auslauf (RuCd)
  • Konformitäts-Check

Wichtigste Funktionen

  • Leistungsstarke Grafikdisplays mit modernen Analysefunktionen
  • Digitale Signalverarbeitung (DSP) einschließlich Hüllkurvenauswertung
  • Verwaltung und Bearbeitung von Setup-Dateien für den Konformitäts-Check in SKF Microlog
  • Kombination der Konformitäts-Check-Ergebnisse zur Erstellung von Trendgrafiken
  • Export von Daten in UFF-Dateien (Typ 58) für das mühelose Importieren in Strukturanalyse-Anwendungen
  • Batch-Export von Daten in Microsoft Excel zur Konsolidierung von Mehrfachmesswerten in eine einzige Arbeitsmappe mit mehreren Registerkarten oder in separate Arbeitsmappen
  • Erstellung von Microsoft Word Dokumenten aus Daten
  • Angepasste, in Microsoft Word erstellte Auswuchtberichte
  • Export von Messwerten in PDF-, HTML- oder ASCII-Dateien
  • Übertragung von Messdaten in und von SKF @ptitude Analyst mit der Add-on-Version (enthalten in den CMSW 7300 und CMSW 7400 Lizenzen)

Manager - Analysen und Berichte - Grafiken

Beispiele für den Manager für Analysen und Berichte - Grafiken:
  • Ordnungsnormierte Wasserfallgrafik (Bild 1)
  • Orbit Plot (Bild 2)
  • Übertragungsfunktionsmodul ‒ FRF-Grafik (Bild 3)
  • Zeitbereichsgrafik (Bild 4)
SKF logo