Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Präzisionsschienenführungstische RSS

Die Baureihe RSS verbindet Präzisionsschienenführungen und Planetenrollengewindetriebe für Einsatzbereiche mit sehr hoher radialer und axialer Steifigkeit in Kombination mit sehr hoher Führungsgenauigkeit. Die Präzisionsschienenführungen sind in der Standardausführung mit Kreuzrollen ausgestattet, können aber auf Wunsch auch mit Nadelrollen (Bezeichnung NSS) oder Trockengleitflächen (PSS) geliefert werden.
Diese Tische sind standardmäßig mit Faltenbälgen ausgestattet.

Eigenschaften und Vorteile

  • Dank ihrer hohen Präzision und Tragfähigkeit sind diese Hochleistungsschlitten für eine Vielzahl von Einsatzbereichen geeignet.
  • Dank der Faltenbälge geringe Empfindlichkeit in hoch belasteten Umfeldern
  • Planetenrollengewindetriebe ermöglichen extrem genaues Positionieren im Hochleistungsbereich.
  • Für Motorkupplungen und Linearcodierer stehen Module zur Verfügung.

Technische Daten

Führungsprinzip
Präzisionsschienenführungen
Antrieb
Planetenrollengewindetriebe
Breite
100 mm bis 300 mm
Höhe
40 mm bis 75 mm
Hub
50 mm bis 400 mm
Seiten-/Höhengenauigkeit
bis zu 3 µm / 4,5 µm pro 500 mm
Geschwindigkeit
bis zu 0,4 m/s
Betriebstemperatur
-30 °C bis +80 °C
Optionen
Vollständig abgedichtete Version,
Präzisionsschienenführungen mit Nadelrollen oder Trockengleitflächen,
verschiedene Genauigkeitsklassen

Typische Einsatzbereiche

  • Werkzeugmaschinen
  • Messgeräte

Präzisionsschienenführungstische RSS

SKF logo