Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Profilschienenführungen LLR

Im Gegensatz zur LLT-Baureihe haben LLR Profilschienenführungen eine O-Anordnung (Bild 1). Daraus ergibt sich eine hohe Tragfähigkeit und eine bessere Absorption der hohen Momentenbelastungen in einem Einzelschienensystem (Bild 2).
Weitere Einzelheiten sind dem Abschnitt LLT zu entnehmen.

Eigenschaften und Vorteile

  • Praktisch unbegrenzte Hublänge
  • Integrierte Komplettabdichtung und serienmäßige Vorschmierung
  • Hohe Tragfähigkeit in allen Hauptrichtungen
  • Breites Sortiment an Führungswagen und Zubehör

Technische Daten

TemperaturbereichGröße von 15 bis 45 mm
Drehzahlen5 m/s
Beschleunigungenbis zu 500 m/s2
Genauigkeit
bis zu 5 µm/1.000 mm
Betriebstemperaturen–20 bis +80 °C
Länge der Führungsschiene in einem Stück
bis zu 4.000 mm
C
bis zu 90.000 N
C0bis zu 128.500 N

Typische Einsatzbereiche

  • Fertigungsautomation, z. B. Fördertechnik
  • Spritzgussmaschinen
  • Werkzeugmaschinen, z. B. in der Holzbearbeitung
  • Medizintechnik
  • Druck- und Verpackungsindustrie

LLR Profilschienenführungen

SKF logo