Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

FK

Elektrisch angetriebene Pumpe für Einleitungs-, Zweileitungs- oder Progressivsysteme

FK1
FK
FK1
FK 2 Pumpe mit integriertem Steuerschrank

Die kompakte, modulare Bauweise ermöglicht den Einsatz in unterschiedlichen Systemen bei minimalem Aufwand und Kosten. Abhängig von der erforderlichen Schmierstoffmenge kann die Radialkolbenpumpe mit bis zu sechs internen Pumpenelementen sowie einer optionalen Umsteuerung ausgerüstet werden.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Zwangsgeführte Pumpenkolben für eine maximale Zuverlässigkeit
  • Füllstandsüberwachung (mit Ultraschallsensoren) mit zwei einstellbaren Schaltpunkten
  • Effizienter Betrieb in einem Temperaturbereich von –25 bis +60 °C (–13 bis +140 °F)
  • Schneckenbauweise ermöglicht die Förderung hochviskoser Schmierstoffe
  • Internes Druckregelventil und Filter
  • Integrierte Umsteuerung optional
SKF logo