Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Schmierungszubehör, Armaturen, Rohrleitungen

Armaturen für Einleitungsschmiersysteme (Öl und Fett, NLGI Klassen 000, 00) mit einem Druck von bis zu 45 bar:
  • Lötfreie Rohrverbindungen (Kegel- oder Doppelkegelringe)
  • Steckverbinder


Armaturen für höhere Drücke von bis zu 250 bar in Progressiv-Zentralschmiersystemen (Fett bis zu NLGI Klasse 2):
  • Schneidringverschraubungen gemäß DIN 2353


Eine erfolgreiche Schmierung hängt von der Verwendung des richtigen Dosierelements ab (z. B. Bürsten, Düsen oder Sprühköpfe, besonders bei:
  • Öl+Luft-Schmiersystemen
  • Systemen für die externe Minimalmengenschmierung
  • Kettenschmiersystemen
  • Spurkranzschmierung für Schienenfahrzeuge
SKF logo