Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Automatische Schmierstoffgeber für mehrere Schmierstellen

Zuverlässige Schmierung mehrerer Schmierstellen

Automatischer Schmierstoffgeber für mehrere Schmierstellen, TLMP Reihe

Die TLMP Reihe des automatischen Schmiersystems SKF MultiPoint Automatic Lubricator wurde für die zuverlässige Schmierung mehrerer Schmierstellen entwickelt. Dieses robuste automatische Schmiersystem wird als kompletter Satz angeboten, einschl. Schmierstoffgeber, Rohre und Anschlüsse. Die TLMP Pumpe kann bis zu 18 Schmierstellen versorgen. Sie hat steckbare Auslässe und lässt sich einfach über ihre Tastatur mit LED-Anzeige installieren und programmieren.

Vorteile der TLMP Reihe

  • Einfache Installation und Programmierung
  • Komplettsatz
  • Geeignet für bis zu 18 Schmierstellen
  • Alarme für Füllstand und Fehlfunktion; Fernbenachrichtigung möglich
  • Maschinensteuerung per Unterbrechung der Stromzufuhr
  • In Ausführungen mit verschiedenen Spannungen erhältlich
  • Für industrielle Anwendungen, in der Landwirtschaft und für Offroad-Nutzfahrzeuge

Produktvideo zur Reihe TLMP

Produktdetails

Das vielseitige Schmiersystem hat ein Fassungsvermögen von fast einem Liter und einen Rührflügel, der Fettabscheidung verhindert und so die Verwendung einer Vielzahl von Schmierstoffen ermöglicht. Dank ihrer hohen IP-Schutzart ist die TLMP Reihe schwingungsfest, unempfindlich gegen Nassreinigung und unempfindlich gegen das Eindringen von Verunreinigungen. Die Einheit ermöglicht auch Maschinensteuerung zur vorübergehenden Schmierungsunterbrechung durch Unterbrechung der Stromzufuhr.
Multi point lubricator TLMP series features
  1. Stabiles Metallgehäuse für eine lange Gebrauchsdauer
  2. Schmiernippel
  3. LED-Anzeige für einfache Programmierung
  4. Alarmsignal bei leerem Behälter oder verstopftem Auslass
  5. Filter zur Vorbeugung von Verunreinigung durch Schwebstoffpartikel
  6. Rührflügel zur Vorbeugung von Fettabscheidung
  7. Pumpenelement mit einem maximalen Betriebsdruck von 120 bar
  8. Verteilerblock für erhöhte Flexibilität bei der Benutzung von bis zu acht Auslässen
  9. Zykluskontrollsensor zur Sicherstellung, dass der Schmierstoff zu den Auslässen transportiert wird

Inhalt

Die TLMP Pumpe wird komplett mit folgenden Teilen geliefert
TLMP 1008TLMP 1018 
1 ×1 ×Pumpe
1 ×1 ×Einbaumaterial für die Pumpeneinheit
2 ×2 ×Elektrostecker
20 m50 mKunststoffröhrchen, Nylon, 6 x 1,5 mm
8 ×18 ×Gerade Rohrverschraubungen für Anwendung G 1/8
8 ×18 ×Rohranschlussstopfen
7 ×17 ×Auslassverschlussstopfen
  • Technische Daten
    Technische Daten
    DesignationTLMP 1008 / TLMP 1018
    Anzahl der Schmieranschlüsse
    TLMP 1008
    TLMP 1018

    1–8
    1–18
    Geeignete FettkonsistenzNLGI 2, 3
    Maximaler Betriebsdruck120 bar
    Maximale Entfernung/Länge zur Schmierstelle5 m
    Abgaberate0,1 – 40 cm³/Tag pro Ausgang
    Leistung der Pumpeetwa ca. 0,2 cm³/Zyklus
    1,7 cm³/Minute
    Fassungsvermögen des Behälters1 Liter
    Nutzbares Fassungsvermögenetwa 0,5 – 0,9 Liter
    BefüllungÜber hydraulische Schmierverschraubung R1/4
    EinbaupositionSenkrecht (max. Abweichung ±5°)
    StromversorgungsanschlussEN 175301-803 DIN 43650/A
    Alarmeblockierte Schmierleitungen, leere Kartusche,
    intern und extern
    Externe SteuerungDurch Unterbrechung der Stromversorgung
    Umgebungstemperatur–25 bis +70 °C
    SchutzartIP 67
    Schlauchleitungen
    TLMP 1008
    TLMP 1018

    20 m, 6 x 1,5 mm, Nylon
    50 m, 6 x 1,5 mm, Nylon
    Gewichtetwa 6 kg
    Bestelldaten 8 Auslässe
    TLMP 1008/24 VDC
    TLMP 1008/120 V
    TLMP 1008/230 V

    24 VDC (–20/+30 %)
    120 VAC 60 Hz (±10 %)
    230 VAC 50 Hz (±10 %)
    Bestelldaten 18 Auslässe
    TLMP 1018/24 VDC
    TLMP 1018/120 V
    TLMP 1018/230 V

    24 VDC (–20/+30 %)
    120 VAC 60 Hz (±10 %)
    230 VAC 50 Hz (±10 %)
  • Zubehör
  • Ersatzteile
SKF logo