Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Elektromechanische automatische Einpunkt-Schmierstoffgeber

SKF SYSTEM 24

SKF SYSTEM 24 – Automatische Einpunkt-Schmierstoffgeber der Baureihe TLSD
Die automatischen SKF-Schmierstoffgeber der TLSD Reihe sind die erste Wahl für eine zuverlässige Schmierung bei schwankenden Temperaturen und bei schwierigen Einsatzbedingungen (Schwingungen, begrenztes Platzangebot, Gefahrenbereich), die keinen Einbau des Schmierstoffgebers direkt an der Schmierstelle erlauben.
  • Gefüllt mit SKF-Schmierstoffen für Lageranwendungsfälle
  • Temperaturunabhängige Abgaberate
  • Maximaler Austrittsdruck 5 bar über die gesamte Abgabeperiode
  • Einstellbare Abgaberate
  • Durchsichtiger Behälter zur Sichtprüfung
  • Rot/gelb/grüne LEDs zeigen den Status des Schmiersystems an
  • Nachfüllsätze inkl. Batterien
  • Spezieller Akkupack steht für kalte Arbeitsbedingungen zur Verfügung.
  • Auslieferung mit Stützflansch für höhere Robustheit.
  • Geeignet für Direkt- und Ferninstallation
  • Umfangreiches Zubehörsortiment
Typische Anwendungen
  • Kritische Anwendungsfälle, in denen extreme Zuverlässigkeit und zusätzliche Überwachung erforderlich sind
  • Einsatz an schwer zugänglichen oder gefährlichen Orten
  • Einsatzbereiche, in denen große Schmierstoffmengen benötigt werden

SKF DialSet erleichtert die Berechnung der richtigen Dosierung.

SKF SYSTEM 24 TLSD Reihe
SKF SYSTEM 24 TLSD Reihe
A. Die durchsichtige Kappe ermöglicht eine Sichtprüfung der Schmierungseinstellungen.

B. Die Abgaberate kann für 1, 2, 3, 4, 6, 8, 9, 10 und 12 Monate eingestellt werden.

C. Der Einstellaufsatz ist für kleine und große Kartuschen (125/250 ml) geeignet. Der Anwender muss lediglich einen Schiebeschalter betätigen.

D. Die LED-Ampel zur Statusanzeige ist von allen Seiten gut sichtbar. Die LEDs haben folgende Bedeutung:
– Grün: Das Gerät funktioniert korrekt.
– Gelb: Das Gerät funktioniert, erfordert jedoch in naher Zukunft manuelles Eingreifen. Gelb ist ein Warnsignal.
– Rot: Das Gerät hat den Betrieb eingestellt.


Einheit mit 125 ml zur Nachfüllung – Abb. 1
Einheit mit 250 ml zur Nachfüllung – Abb. 2

Hinweis: Die TLSD Schmierstoffgeber- und SD Nachfüllsätze sind in Deutschland, Frankreich und den USA nicht erhältlich/einsetzbar.
Bestelldaten –Komplettsätze


Schmierfett
BeschreibungKompletteinheit 125 mlKompletteinheit 250 ml
LGWA 2
Hohe Belastungen, extremer Druck, großer Temperaturbereich
TLSD 125/WA2
TLSD 250/WA2
LGEM 2
Hochviskoses Wälzlagerfett mit Festschmierstoff-Zusätzen
TLSD 125/EM2
TLSD 250/EM2
LGHB 2
Hohe Belastungen, weiter Temperaturbereich, hohe Viskosität
TLSD 125/HB2
TLSD 250/HB2
LGHP 2
Hohe Leistung, hohe Temperaturen
TLSD 125/HP2
TLSD 250/HP2
LGFP 2
Lebensmittelverträglich nach NSF H1
TLSD 125/FP2
TLSD 250/FP2
Kettenöl
LHMT 68
Öl für mittlere Temperaturen
TLSD 125/HMT68
TLSD 250/HMT68
Bestelldaten – Nachfüllsätze


Schmierfett
BeschreibungNachfüllsatz 125 ml
Nachfüllsatz 250 ml
LGWA 2
Mehrzweck-EP-Fett
LGWA 2/SD125
LGWA 2/SD250
LGEM 2
Hohe Belastungen, niedrige Drehzahlen
LGEM 2/SD125
LGEM 2/SD250
LGHB 2
Hohe Temperaturen und Belastungen, Gleitlager
LGHB 2/SD125
LGHB 2/SD250
LGHP 2
Di-Polyharnstoff für Hochleistungsbereiche
LGHP 2/SD125
LGHP 2/SD250
LGFP 2Lebensmittelverarbeitende Anlagen
LGFP 2/SD125
LGFP 2/SD250
LGWM 2
Hohe Belastungen, großer Temperaturbereich
LGWM 2/SD125
LGWM 2/SD250
Kettenöl
LHMT 68
Öl für mittlere Temperaturen
LHMT 68/SD125
LHMT 68/SD250
LHHT 265
Öl für hohe Temperaturen
LHHT 265/SD125
LHHT 265/SD250
LHFP 150
Lebensmittelverträglich, NSF-Zulassung für H1
LHFP 150/SD125
LHFP 150/SD250
  • Technische Daten
    Technische Daten
    KurzzeichenTLSD 125 und TLSD 250
    Fassungsvermögen
    – TLSD 125
    – TLSD 250
    125 ml
    250 ml
    EntleerungszeitVom Anwender einstellbar: 1, 2, 3, 4, 6, 8, 9, 10 und 12 Monate
    Geringstmögliche Fettabgabe
    – TLSD 125
    – TLSD 250
    0,3 ml pro Tag
    0,7 ml pro Tag
    Größtmögliche Fettabgabe
    – TLSD 125
    – TLSD 250
    4,1 ml pro Tag
    8,3 ml pro Tag
    Umgebungstemperatur
    – TLSD 1-BAT
    – TLSD 1-BATC
    0 bis 50 °C
    –10 bis +50 °C
    Max. Betriebsdruck5 bar
    AntriebsmechanismusElektromechanisch
    AnschlussgewindeG1/4
    Maximallänge Zulaufleitung bei:
    – Fett
    – Öl
    Bis zu 3 m 1)
    Bis zu 5 m
    LED-Statusanzeigen
    – Grün (alle 30 s)
    – Gelb (alle 30 s)
    – Gelb (alle 5 s)
    – Rot (alle 5 s)
    – Rot (alle 2 s)
    OK
    Hinweis: Batterie erschöpft
    Hinweis: hoher Gegendruck
    Warnung: Fehler – Schmierung eingestellt
    Warnung: Kartusche leer
    Schutzart des montierten SchmierstoffgebersIP 65
    Akkusatz
    – TLSD 1-BAT
    – TLSD 1-BATC
    4,5 V, 2,7 Ah/Alkali-Mangan
    4,5 V, 2,9 Ah/Lithium-Eisensulfid
    Empfohlene Lagerungstemperatur20 °C
    Lagerungsfähigkeit des Schmierstoffgebers3 Jahre 2)
    (2 Jahre bei LGFP 2 und Ölschmierstoffen)
    Gesamtgewicht (inkl. Verpackung)
    – TLSD 125
    – TLSD 250
    635 g
    800 g
    1) Die zulässige Höchstlänge der Zulaufleitung hängt von der Umgebungstemperatur, der Schmierfettsorte und vom Gegendruck ab.
    2) Die maximale Lagerhaltbarkeit beträgt 3 Jahre ab Fertigungsdatum, siehe seitlicher Aufdruck am Behälter. Auch wenn die Inbetriebnahme erst drei Jahre nach Fertigungsdatum erfolgt, können Behälter und Batteriesatz mit einem 12-Monats-Intervall betrieben werden.
  • Zubehör
  • Einzelteile

Unterlagen zum Thema

SKF logo