Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

SKF Kombi-Werkzeugsätze

Mehrzweck-Werkzeugsätze zum schnellen und mühelosen Ein- und Ausbau

SKF Kombi-Werkzeugsatz TMMK 10-35
SKF Kombi-Werkzeugsatz TMMK 10-35
SKF Kombi-Werkzeugsatz TMMK 20-50
SKF Kombi-Werkzeugsatz TMMK 20-50

Die SKF Kombi-Werkzeugsätze der Reihe TMMK wurden zur schnellen und präzisen Montage und Demontage von Rillenkugellagern an Wellen, Gehäusen und Gehäusebohrungen entwickelt. 

Der SKF Kombi-Werkzeugsatz TMMK 10-35 ist für Lager mit Bohrdurchmessern zwischen 10 und 35 mm vorgesehen, während der TMMK 20-50 für Bohrdurchmesser zwischen 20 und 50 mm gedacht sind. 

Der Werkzeugsatz enthält ein Mehrzweck-Einbauwerkzeug, das sich zum Einbau von Lagern, Gleitbuchsen, Dichtringen, Spannrollen sowie ähnlichen Produkten eignet. 

Zum Abziehen von Rillenkugellagern aus Gehäusen und Wellen enthalten die SKF Kombi-Werkzeugsätze der Reihe TMMK einen speziellen dreiarmigen Abzieher. 

Beim Abziehen von Rillenkugellagern aus Gehäusen sorgt die Kombination aus diesem Abzieher, Gleithammer und Stützringen für einen einfaches Ausbau der Lager.

  • Alle Teile sind übersichtlich im Tragekoffer angeordnet und lassen sich somit einfach auswählen und erkennen
  • Durch die richtige Kombination aus festem und leichtem Stützring und einer Hülse sinkt das Risiko von Lagerschäden, da die Stoßkraft nicht durch die Wälzkörper verläuft.
  • Die Stützringe bestehen aus hochfestem modifiziertem Polyamid; die Hülsen aus glasfaserverstärktem, hochfestem, modifiziertem Polyamid, das äußerst robust, stabil und sehr leicht ist
  • Der Gleithammer ist für maximale Schlagkräfte ausgelegt, der Griff aus angenehmem Gummi für optimale Handhabung dämpft Stöße und Schwingungen
  • Die Abziehkrallen wurden speziell für den präzisen Einbau in die Laufbahnen der Lager entwickelt, bieten optimalen Halt und erlauben höhere Ausbaukräfte
  • Die Typenbezeichnung wurde per Laser auf den Abziehschenkeln eingraviert, dies ermöglicht eine einfache Erkennung und Auswahl
  • Die Federn sind zur leichten Auswahl und Kombination farblich gekennzeichnet
  • Ein elastischer Sicherungsring ermöglicht eine leichte Montage der Abziehschenkel mit der Spindel
  • Das schwere Gleitgewicht des Gleithammers erzeugt eine hohe Abziehkraft

Selection charts

  • Technical data TMMK 10-35
    Technical data
    DesignationTMMK 10–35
    Number of impact rings24
    Number of sleeves2
    Impact rings bore diameter10–35 mm (0.39–1.38 in.)
    Impact rings outer diameter26–80 mm (1.02–3.15 in.)
    Dead-blow hammerTMFT 36-H
    Dimensions of case530 × 110 × 360 mm (20.9 × 4.3 × 14.2 in.)
    Weight7,6 kg (16.8 lb)
  • Technical data TMMK 20-50
  • Spare parts
SKF logo