Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Hakenschlüssel

Optimale Passform beugt Beschädigungen an der Wellenmutter vor

Die SKF Hakenschlüssel der Reihe HN basieren auf den Festlegungen in DIN 1810 und stehen in 15 verschiedenen Größen zur Verfügung. Hakenschlüssel wurden für den Einsatz mit SKF KM-Muttern sowie auch anderen KM-Muttern entsprechend dem Standard DIN 981 entwickelt. Außerdem sind sie verwendbar für N-, AN-, KMK-, KMFE- und KMT-Muttern, wie auch für alle Muttern gemäß DIN 1804.
  • Vermeiden Beschädigungen an Wellenmutter und Welle
  • Der Kunststoffgriff ist öl-, fett- und schmutzbeständig und bietet sicheren Halt
  • Die Griffstelle ist durch die Kunststoffummantelung vor Korrosion geschützt
  • Bohrung im Griff zum Aufhängen an Werkzeugwänden
  • Für die schnelle Auswahl des passenden Schlüssels ist die Größenbezeichnung eingraviert
  • Technische Daten
    Technische Daten
    Kurzzeichen
    Schlüsselart
    DIN 1810
    Außendurchmesser
    Wellenmutter
     
    mm
    mm
    in.
    HN 0
     
    16–20
    0,6–0,8
    HN 1
    Ø20–Ø22
    20–22
    0,8–0,9
    HN 2‒3
    Ø25–Ø28
    25–28
    1,0–1,1
    HN 4
    Ø30–Ø32
    30–32
    1,2–1,3
    HN 5-6
     
    38–45
    1,5–1,8
    HN 7
    Ø52–Ø55
    52–55
    2,0–2,2
    HN 8-9
     
    58–65
    2,3–2,6
    HN 10-11
    Ø68–Ø75
    68–75
    2,7–3,0
    HN 12-13
    Ø80–Ø90
    80–90
    3,1–3,5
    HN 14
     
    92
    3,6
    HN 15
    Ø95–Ø100
    95–100
    3,7–3,9
    HN 16
     
    105
    4,1
    HN 17
    Ø110–Ø115
    110–115
    4,3–4,5
    HN 18‒20
    Ø120–Ø130
    120–130
    4,7–5,1
    HN 21-22
    Ø135–Ø145
    135–145
    5,3–5,7
  • Auswahltabelle
SKF logo