Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Markteinführung des brandneuen SKF Schmierfetts für Gitter- und Bogenzahnkupplungen

SKF Gitter- und Bogenzahnkupplungen und das spezifische SKF Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen sind eine leistungsstarke Kombination, um Performance und Gebrauchsdauer der Kupplungen zu maximieren.

Das SKF Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen wurde von der SKF Abteilung Instandhaltungsprodukte als die perfekte Ergänzung für SKF Gitter- und Bogenzahnkupplungen und als Antwort auf den Instandhaltungsbedarf der Kunden entwickelt.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit von SKF Power Transmission und SKF Instandhaltungsprodukte hat ein optimales Produkt geschaffen, mit dem flexible Gitter- und Bogenzahnkupplungen unter unterschiedlichsten Einsatzbedingungen reibungslos laufen.

Informationen zu Produkt und Wettbewerbsvorteil

Flexible Kupplungen wie Gitter-, Bogenzahn-, Ketten- und Gelenkkupplungen sind üblicherweise fettgeschmiert. Eine spezifische Fettformulierung ist notwendig, um aufgrund der hohen Fliehkräfte eine vorzeitige Ölabscheidung zu verhindern.

Bisher lieferte SKF Power Transmission die SKF Kupplungen mit Schmierfetten anderer Hersteller aus oder überließ die Auswahl des Schmierfetts dem Endkunden. Jetzt bietet SKF mit seinem Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen eine einzigartige, abgerundete Produktpalette am Markt.

SKF Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen

SKF Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen ist Mineralöl-basiert, mit Polyethylen verdickt und zusätzlich mit einem Lithiumkomplex als Dickungsmittel. Das Schmierfett kann selbst im Fall starker Stoßbelastungen, Schiefstellungen und Schwingungen den hohen Zentrifugalkräften und Drehmomenten in flexiblen Gitter- und Bogenzahnkupplungen standhalten.

Entscheidend bei der sorgfältigen Auswahl von Polyethylen und Grundöl war, dass die Stoffe vergleichbare Dichten aufweisen und dadurch in Anwendungen mit hohen Fliehkräften eine Ölabscheidung verhindert wird. Aus diesem Grund hat das Schmierfett eine formstabile Konsistenz und kann selbst bei hohen Drehzahlen Leckagen verhindern.

Durch spezielle Zusätze ist das Schmierfett für Anwendungen mit hohen Belastungen und Drehzahlen, feuchten Einsatzumgebungen sowie einem breiten Drehzahl- und Temperaturbereich geeignet.

Das SKF Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen wird in folgenden, optimal auf alle Kundenanwendungen abgestimmten Gebindegrößen angeboten:
  • Tube 35 g
  • Kartusche 400 ml
  • Dose 2 kg
  • Eimer 18 kg
  • Fass 50 kg
Eigenschaften und Vorteile

Die Eigenschaften und Vorteile des SKF Schmierfetts für Gitter- und Bogenzahnkupplungen sind:
  • Exzellente Beständigkeit gegen Ölabscheidung.
  • Hohe Beschleunigung und hohe Betriebsdrehzahlen
  • Ausgezeichnete Schmierung bei hohen Drehmomenten.
  • Hoher Korrosionsschutz
  • Übertrifft die Anforderungen von AGMA Typ CG-1 und AGMA Typ CG-2.
  • Hoher Verschleißschutz der Kupplung
  • Ausgezeichnete Oxidationsbeständigkeit
Für Bestellungen oder Anfragen zum SKF Schmierfett für Gitter- und Bogenzahnkupplungen wenden Sie sich bitte an Ihre SKF Vertriebsniederlassung oder Ihren Händler.

Weitere Informationen finden Sie auf www.mapro.skf.com oder www.skfptp.com.
SKF logo