Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Integrierte Antriebswellendichtungen

Für die Antriebswellen-Dichtung von Schaltgetrieben bieten wir Lösungen mit integrierten Zusatzfunktionen an, die weitere Leistungsverbesserungen ermöglichen.

Die dynamische Dichtung ist in eine Einheit intergiert, die mit dem Getriebe verschraubt ist, wodurch das Getriebegehäuse statisch abgedichtet wird. Optional lassen sich Elemente wie Schlauchführungen für das Kupplungsausrücklager integrieren. Diese Module vereinfachen den Einbau.

Eigenschaften
  • Statische Dichtung für Getriebegehäuse in Moduleinheit integriert
  • Integrierte Module ermöglichen neben der statischen und dynamischen Abdichtung weitere Funktionen (Führung der Kupplungsausrücklager, Schutzblech für dynamische Dichtung usw.)

Vorteile
  • Dichtungsporosität des Aluminiumgehäuses im Abdichtungsbereich
  • Kompakte Bauweise
  • Einfache Montage
  • Höhere Zuverlässigkeit der statischen und dynamischen Abdichtung
  • Kostengünstige Lösung
  • Module mit und ohne Führungsschlauch
SKF logo