Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Kolbendichtungen mit integrierten Führungsringen

SKF Kolbendichtungen dieser Ausführung sind als Kompaktdichtungen ausgeführt, die die Abdichtung wie auch Führung der Kolben übernehmen können. Sie werden üblicherweise als Pauschal-Kolbendichtung verwendet.

MD-L Profile

MD-L Profile (Bild 1) haben einen Dichtring aus Acrylnitril-Butadien-Kautschuk (NBR) mit thermoplastischen Polyester-Elastomer (TCP-ET) Anti-Extrusions-Ringen auf beiden Seiten,die die Polyacetal (POM) Führungsringe einschließen. Die Stütz- und Führungsringe sind geschlitzt ausgeführt und machen so den Einbau in geschlossene Einbauräume möglich. MD-L Profile eignen sich für Drücke bis zu 250 bar (3 625 psi) in Medium-Duty-Anwendungen und sind in metrischen Größen erhältlich (→ Größenliste [pdf]). Einige Größen passen in Gehäuse nach ISO 6547:1981. Weitere Informationen erhalten Sie unter MD-L Profildaten.
SKF logo