Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Drehzahlen

Die zulässigen Drehzahlen werden vom Durchmesser der Dichtungslauffläche und der zulässigen Umfangsgeschwindigkeit bestimmt. Sofern die unter Gestaltung der Anschlussteile angegebenen Empfehlungen eingehalten werden, liegt die zulässige Umfangsgeschwindigkeit bei maximal 10 m/s. Für die Umwandlung von Umfangsgeschwindigkeit in Drehzahl gilt:

n = d π 1000 / (v 60)

Hierin sind

n=Drehzahl [min-1]
d=Wellendurchmesser [mm]
v=Umfangsgeschwindigkeit [m/s]
SKF logo