Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

MEA 14B

MEA 14B
VK-Geräte dienen der Ermittlung von Schwingungen und Welligkeit in Lagern und Komponenten im Anschluss an die Fertigung.

Hierbei wird ein Aufnehmer so platziert, dass er Kontakt mit dem Lager oder der Komponente hat, und ein elektronisches Gerät misst die Schwingung. Das MEA 14B kann Kalibrierungen an jedem digitalen VK-Gerät durchführen. Drei verschiedene Kalibrierungsarten stehen zur Verfügung:
  • Aufnehmerkalibrierung
  • Gerätekalibrierung
  • Gemeinsame Kalibrierung von Aufnehmer und Elektronik (optional ist auch eine Filterkalibrierung möglich)
Die VK-Kalibriereinheit MEA 14B erfüllt höchste Anforderungen an moderne Geräte und bietet ein Optimum an Genauigkeit und Anwenderfreundlichkeit sowie alle erforderlichen Funktionen.

MEA 14B

SKF logo