Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Business Consulting arbeitet zusammen mit SKF eine Strategie für Antriebs- und Bewegungssteuerungen in der Öl- und Gasbranche aus

„Die Strategie zeigte ganz deutlich, was SKF für die Öl- und Gasindustrie tun kann“Stéphane Le-Mounier, Business Unit Manager

Die Öl- und Gasindustrie ist eine Wachstumsbranche und braucht neue Technologien. Um SKF beim Absatz von Antriebs- und Bewegungssteuerungen zu unterstützen, mussten die Märkte im Detail untersucht und eine Strategie für die Anforderungen der einzelnen Branchen entwickelt werden.

Die Lösung

Das SKF Business Consulting führte eine umfangreiche Marktstudie durch, um das Potenzial für Antriebs- und Bewegungssteuerungen zu ermitteln. Die Strategieentwicklung berücksichtigte alle Faktoren, die für ein erfolgreiches Geschäftswachstum nötig sind. Die Studie konzentrierte sich auf die Märkte, die Angebote, den Umsatz und die Organisationsstrukturen. Zur Absicherung der Strategieumsetzung arbeitete das SKF Business Consulting eng mit der Geschäftseinheit für Antriebs- und Bewegungssteuerungen, mit Experten für die Öl- und Gasbranche und mit den Vertriebseinheiten zusammen.

Der Nutzen

Das SKF Business Consulting definierte ein klares Marktziel und arbeitete heraus, in welchen Bereichen SKF die besten Erfolgschancen hätte. Die vorrangigen Herausforderungen zeigten, wo Verbesserungen erforderlich waren. Es wurde ein Zeitplan mit Aktionen zur Wahrnehmung von Absatzchancen und für Änderungen in der Organisation entwickelt. Die beschlossenen Aktionen förderten die organisationsübergreifende Abstimmung und sorgten für eine verstärkte Motivation aller Beteiligten.

Entdecken Sie, wie wir arbeiten

SKF logo