Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Entwurf einer marktgerechten Strategieentwicklung

Die SKF Industrial Division definierte, welche Anforderungen erfüllt werden mussten, um die Strategieumsetzung zu stärken, die strategische Ausrichtung anzupassen und kontinuierlich aktualisierte Finanzprognosen zu berücksichtigen. Da die SKF Organisationsstruktur global und komplex ist, waren die Anforderungen sehr hoch.

Die Lösung

Das SKF Business Consulting hat die SKF Industrial Division bei der Entwicklung einer Strategie und einer "Balanced Scorecard" zur Unterstützung des Strategiemanagements in der gesamten Organisation beraten. Die Strategie basiert auf SKF Best Practices und auf Branchenerfahrungen und versetzt die Industrial Division in die Lage:
  • organisationsübergreifende Branchenstrategien für die Liefereinheiten nutzbar zu machen
  • eine klare und gemeinsam geteilte Strategieentwicklung mit Zeitlinie zu bestimmen
  • bei der Strategiekontrolle die Finanzprognosen zu berücksichtigen

Der Nutzen

Diese Kombination erlaubt es der Industrial Division, die Strategie präzise an der Marktentwicklung abzugleichen und eine einheitliche Sichtweise über die strategische Ausrichtung und die branchenspezifischen Schwerpunkte zu entwickeln. Gleichzeitig konnte dadurch eine gemeinsame Strategie entwickelt und die Fokussierung auf strategische Themen dauerhaft aufrechterhalten werden. Das SKF Business Consulting stellte auch die Management-Werkzeuge zur Gewährleistung der Strategieumsetzung zur Verfügung.

Entdecken Sie, wie wir arbeiten

SKF logo