Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Schwingungsanalyse von Gelenklagern

SLT10

Gelenklager kommen bevorzugt bei der Führung der Rotoren von Hochleistungs-Strömungsmaschinen, Schiffsantrieben und anderen Maschinen zum Einsatz, die sehr hohe Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranforderungen erfüllen müssen.

Ziel
Der Kurs informiert über Schwingungsanalysen und Diagnosen für typische Schwingungsphänomene in Gelenklagern. Eine Fallstudie für eine Turbogruppe wird vorgestellt und diskutiert. Die Teilnehmer machen sich mit Auswahl, Betrieb und Leistungscharakteristik von Gelenklagern vertraut.

Schwerpunkte
  • Achslager (hydrodynamischer Lagerdruck, Außermittigkeit, Rotorinstabilität) und Klassifizierungen von Achslagern
  • Schwingungen in Lagern
  • Typische Lagerprobleme

Themen
Der Kurs vermittelt einen eingehenden Überblick über folgende Themen:
  • Schwingungsanalyse von Gelenklagern zur Diagnose von Lagerproblemen im laufenden Betrieb
  • Verfahren zur Reduzierung von Maschinenstillständen
  • Verfahren zur Verlängerung der Lebensdauer von Maschinen

Lernmethoden
Praxishinweise, umfassende Fallstudien und Übungen.
SKF logo