SKF Drive-up-Programm

Daten
Sprache: Englisch , Französisch , Deutsch
Format: Anwendung zum Herunterladen
Produktplattform: Instandhaltungstechnik
SKF Drive-up-Programm

SKF Drive-up-Programm

Das SKF Drive-up-Verfahren kommt beim Einbau von SKF Lagern mit kegeliger Bohrung auf einer Vielzahl unterschiedlicher Wellensitze zum Einsatz. Dieses Programm erläutert das Verfahren mit Hilfe von Bildern und Animationen und berechnet die Werte, die für die erfolgreiche Nutzung benötigt werden.

Dieses Einbauverfahren hat sich gut bewährt und wird nur von SKF eingesetzt. Es erlaubt die exakte Anstellung der Pendelrollen- und CARB-Toroidalrollenlager auf konischen Lagersitzen. Es erlaubt die sichere und einfache Bestimmung der Ausgangslage eines Lagers, von der aus die axiale Verschiebung gemessen wird. Hierzu wird eine modifizierte Hydraulikmutter der Reihe HMV E verwendet, die mit einer Messuhr versehen werden kann, und ein auf die Einbaubedingungen abgestimmtes Manometer, das an der Ölpumpe angeschlossen wird.
  • Reduziert die Lagerluftmessung mit Fühlerlehren auf ein Minimum
  • Verkürzt die Einbauzeiten von SKF Pendelrollenlagern und CARB Toroidal-Rollenlagern erheblich. 
  • Arbeitet sicher und genau. 
  • Macht den korrekten Einbau von abgedichteten Pendelrollenlagern und CARB-Lagern eigentlich erst möglich

Systemanforderungen:
  • Windows XP oder höher
  • Internet Explorer 6 oder höher 
  • Flash-Plugin/Add-on für Internet Explorer
Promo-Code eingeben
SKF logo