Axial-Pendelrollenlager

SKF Axial-Pendelrollenlager haben speziell konstruierte Laufbahnen und enthalten eine große Anzahl asymmetrischer Rollen. Diese Rollen bieten optimale Konformität mit den Laufscheiben, für eine ideale Lastverteilung entlang der Rollenlänge. Daher können sie hohe Axialbelastungen in einer Richtung und hohe Radialbelastungen aufnehmen und sind für relativ hohe Drehzahlen geeignet. Die Belastungen werden schräg zur Lagerachse von einer Laufbahn auf die andere übertragen (Bild 1). Axial-Pendelrollenlager sind selbstausrichtend und können Schiefstellungen der Welle gegenüber dem Gehäuse ausgleichen.
SKF logo