Präsenzkurse

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den verschiedenen Trainings und haben die Möglichkeit sich gleich online anzumelden.

Diese Seminare richten sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Montage, Unterhalt, Technik und Kundendienst. Es werden verschiedenartige Montageverfahren, Werkzeuge und Geräte vorgestellt, mit deren Anwendung bedeutende Kosteneinsparungen bewirkt werden können.

Im Interesse einer erfolgreichen Seminarführung ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt. Dies fördert das aktive Mitmachen durch Fragen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Das theoretische Wissen wird in einem modernen Schulungsraum vermittelt. Anschauungsmaterial, Videos und Dokumentationen erleichtern das Verständnis.

Für den praktischen Teil steht ein speziell eingerichteter Übungsraum zur Verfügung. Alle wichtigen Verfahren der Montage und Demontage von Wälzlagern werden demonstriert und trainiert. Gewonnene Kenntnisse über Montage, Werkzeuge und deren Einsatzbereich usw. ermöglichen es den Teilnehmern, Verbesserungen im eigenen Tätigkeitsfeld zu verwirklichen.

Interessantes Anschauungsmaterial vermittelt einen Einblick in das Gebiet der Lagerschäden. Den Teilnehmern wird das Erkennen möglicher Ursachen von Wälzlagerschäden und deren Beseitigung vermittelt.

Im weiteren werden neuartige Methoden für die Erfassung des Lagerzustandes vorgestellt. Zuverlässige Informationen über den Zustand von Wälzlagern können helfen, unerwartete Betriebsausfälle und Sekundärschäden durch vorbeugenden Unterhalt zu verhindern.
SKF logo