Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Die ideale SKF Bewerbung

So kommt Ihre Bewerbung bei uns an!

Auf den ersten Blick ist eine Bewerbung nichts anderes als ein Anschreiben, ein Lebenslauf und ein paar Zeugnisse und Nachweise. Doch in Wahrheit ist sie viel mehr als das: Sie ist Ihr persönlicher Repräsentant, Botschafter und Stellvertreter, den Sie vorausschicken, damit er in Ihrem Namen spricht und Ihre Interessen vertritt. Statten Sie Ihre Bewerbung also mit allen Vollmachten aus und geben Sie ihr die Möglichkeit, bei uns im Hause zu glänzen. Da wäre zunächst einmal die Etikette, die es zu beachten gilt. Dabei setzen wir eine genaue Rechtschreib- und Stilprüfung, aber auch die Einhaltung der gängigen Regeln in Sachen schriftlicher Korrespondenz (Zeilenabstand, Absätze, gängige Schriftart) voraus.

Ihre Bewerbung: von A wie Anschreiben bis Z wie Zeugnisse

  • Anschreiben: Mit einem aussagekräftigen Anschreiben vermitteln Sie uns einen ersten Eindruck von Ihrer Person und Ihren Beweggründen. Dazu sollte es folgende Fragen beantworten:

            - Für welche Position bewerben Sie sich?

            - Ab wann könnten Sie zur Verfügung stehen?

            - Warum interessieren Sie sich für diese Aufgabe?

            - Warum eignen Sie sich besonders für diese Position?

            - Was erwarten Sie von Ihrer neuen Herausforderung?

            - Was erwarten Sie von Ihrem neuen Umfeld?

  • TabellarischerLebenslauf: Dieser sollte topaktuell und lückenlos sein und mit Ihrer letzten Tätigkeit beginnen.
     
  • Tätigkeitsnachweise: Zeigen Sie uns, dass Sie im und um den Job herum schon Initiative bewiesen und Verantwortung übernommen haben. Denn wir möchten unsere Zukunft mit mutigen Menschen gestalten, die kräftig mit anpacken und mitdenken - und die Teil unserer Wertegemeinschaft werden wollen. Halten Sie also mit „Zeugnissen" Ihres Engagements nicht hinterm Berg.
  • Die letzten beiden (Hoch-)Schulzeugnisse: Klar sind Ihre Noten, Abschlüsse und Titel wichtig, doch sie bilden nur einen von vielen Aspekten, die wir bei Ihrer Bewerbung ins Auge fassen.

Jetzt wird's persönlich!

Klar sind die Formalitäten wichtig - aber hoffentlich auch selbstverständlich. Kommen wir also zu dem, was bei uns wirklich zählt: Sie! Denn bei SKF stehen der Mensch und das Team im Vordergrund. Daher wollen wir nicht nur die Besten, sondern vor allem die Richtigen an Bord holen. Echte SKF Typen eben. Der Schlüssel dazu ist eine Bewerbung, die Ihre Persönlichkeit widerspiegelt und die es uns ermöglicht, ein genaues Bild von Ihnen zu zeichnen. Geben Sie den Inhalten Ihrer Bewerbung also ruhig eine persönliche Note.

  • Machen Sie schon im Anschreiben Lust darauf, mehr über Sie zu erfahren, was Sie antreibt, was Ihnen wichtig ist.
  • Nennen Sie im Lebenslauf ruhig Hobbys oder persönliche Interessen.
  • Erzählen Sie uns, warum Sie und wir zusammenpassen, warum Ihre Mitarbeit besonders wertvoll für uns ist und wie wir Ihre Weiterentwicklung voranbringen können.

Und auch das ist uns wichtig: Wir meinen es ernst mit Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Bitte bewerben Sie sich daher ausschließlich online über unseren Stellenmarkt. Schließlich ist der Weg über den Datenhighway nicht nur der mit Abstand schnellste und effizienteste - er hilft auch, den Papierverbrauch zu senken.

Fügen Sie Ihrer Online-Bewerbung bitte nur Dateien im PDF-Format an, deren Größe 2 MB nicht überschreiten. Die maximale Größe für alle Dateien sollte 15 MB nicht überschreiten.

SKF logo