Cookies auf der SKF Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.

Unsere Tätigkeitsfelder

Fertigung

Typische Aufgaben in der Fertigung sind Planung, Leitung und Entwicklung der Produktionsaktivitäten und die Gewährleistung unserer hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen in der Lage sein, neue technologische und technische Entwicklungen auf den Weltmärkten frühzeitig zu erkennen und unsere Fertigungsprozesse weltweit so produktiv und effizient wie möglich zu gestalten.

Technik

SKF Ingenieure sind für eine Vielzahl unterschiedlichster wissensbasierter Aufgaben und Kundendienstleistungen verantwortlich. Eine wichtige, häufig anzutreffende Funktion bei SKF ist die des Anwendungstechnikers. Anwendungstechniker bearbeiten alle technischen Anfragen von Kunden und Vertragshändlern.

Technologie- und Produktentwicklung

Mann mit Mikroskop
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Bereich treiben die technologischen Innovationen voran. Bei SKF sind sie für die Forschung sowie für die Entwicklung von Produkten und Prozessen verantwortlich. Unsere Wissenschaftler und Experten entwickeln Ideen, die Innovationen und neue Technologien möglich machen. Zusammen mit Kollegen und Kunden sorgen sie dafür, dass aus diesen Ideen echte Lösungen werden, die Werte für uns und unsere Kunden schaffen.

IT

Unsere Information Technology Services bieten wir über ausgewählte Serviceanbieter an, weshalb es beim Großteil unserer Aufgaben in der IT um die Entwicklung und Umsetzung der IT-Strategie geht sowie darum, IT-Dienstleistungen global zu vergeben und zu verwalten, um die Geschäftstätigkeit von SKF zu unterstützen und weiter zu fördern. Hierdurch sind wir in Europa, Asien und Nord- und Südamerika vertreten. Typische Aufgaben sind die Anwendungs-, Technologie- und die Projekt-Manager (allesamt mit globaler Verantwortung).

Demand Chain

Mitarbeiter EDC Tongeren
Zum Bereich „Demand Chain and Purchasing“ gehören die Funktionen aus der SKF Beschaffungskette und aus den Logistik- und Einkaufseinheiten. Typische Aufgaben in diesem Bereich sind die laufende Planung und Entwicklung unserer Produkt- und Prozessströme für optimale Nachfrage- und Beschaffungsflüsse in der gesamten Kette, von der Kundenbestellung bis zur Lieferung.

Quality – Qualität

Zu den Verantwortungsbereichen in diesem Bereich gehört die Entwicklung und Umsetzung interner und globaler Qualitätsnormen für belastbare, zuverlässige und effiziente Geschäftsprozesse und für die Anwendung kontinuierlicher Verbesserungen in der gesamten Organisation. Typische Funktionen sind Qualitätsmanager, Supplier Excellence Manager und Qualitätskoordinator. 

Vertrieb & Marketing

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Bereich suchen nach neuen Geschäftsmöglichkeiten und sind für die Vertriebsförderung über direkte und indirekte Kanäle verantwortlich. Zu den Funktionen im Bereich „Vertrieb & Marketing“ gehören Global Segment Manager, Business Engineer, Business Development Manager und Global Account Manager.

Projektmanagement

SKF Projektmanager sind verantwortlich für die Gesamtausrichtung, Koordinierung, Implementierung und Ausführung von Projekten. Sie gewährleisten eine Projektdurchführung im Einklang mit den Strategien, Grundwerten und Zielen der SKF Gruppe.
SKF logo